Startseite

MPSC-Strategiephase

Die Stadt Detmold wird mit dem Motto „Die co-kreative Stadt" als Smart-City-Modellkommune gefördert. In diesem Rahmen werden zum einen verschiedene Projekte im Stadtgebiet umgesetzt und zum anderen ein lokales Smart-City-Konzept erstellt, das die Ziele Detmolds auf dem Weg zu einer Smart City beschreibt und Maßnahmen festlegt, mit denen die Ziele erreicht werden sollen. Diese Projekte sind ebenfalls Bestandteile des Smart-City-Konzeptes. Auf dieser Seite finden Sie alle aktuellen Beteiligungsprozesse zum Thema Smart City: Es besteht erstens die Möglichkeit das Smart-City-Konzept insgesamt zu beeinflussen und zweitens, konkrete Umsetzungsvorschläge für die Projekte zu machen. Das Smart-City-Konzept ist eng in die Nachhaltigkeitsstrategie eingebunden.

Das Smart-City-Konzept
Im Bereich Konzeptbausteine
 können Sie den aktuellen Arbeitsstand des Smart-City-Konzeptes einsehen und uns über die Kommentare Ihre Ideen und Anregungen mitteilen, sodass wir diese früh in die Ausarbeitung mit einbeziehen können. Das Smart-City-Konzept für Detmold soll in seiner ersten Fassung im Frühjahr 2023 vom Stadtrat beschlossen und ab dann, gemeinsam mit Ihnen, kontinuierlich weiterentwickelt und aktualisiert werden.

Die Maßnahmen:
Den größten Gestaltungsspielraum hat die Stadt Detmold in der detaillierten Ausgestaltung einzelner Maßnahmen. Kommentare und Vorschläge über noch zu beteiligende Akteur*innen, relevante Alternativen, interessante Kooperationsmöglichkeiten, mögliche Risiken oder besondere Vorteile u.v.m. sind herzlich willkommen.
Für ein gutes Gelingen sind wir auf Ihre Mitwirkung angewiesen, daher würden wir uns über Ihre aktive Teilnahme freuen!

Was passiert mit den Ergebnissen?
Ihre Rückmeldungen zum Konzept arbeiten wir ein. Wir halten Sie an dieser Stelle weiter auf dem Laufenden und zeigen in regelmäßigen Abständen den aktuellen Stand des Konzeptes.
Ihre Hinweise zu den Projekten arbeiten wir ebenfalls ein. Mehr Informationen dazu finden Sie direkt auf der jeweiligen Projektseite