Bessere Beschilderung und Temposchwellen auf den Fahrradstraßen

FahrradstrBemalung-D
FahrradstrBemalung-D
Vorschlagstext
Nicht nur in den Niederlanden sondern auch noch auf deutscher Seite gibt es gut sichtbare Kennzeichnungen auf den Fahrradstraßen. Zudem muß das Autotempo eingebremst werden, damit sich die Abkürzungen (umfahren von Ampeln) nicht mehr lohnt. Der "Sleeping Policeman" (Temposchwellen) ist mit Sicherheit eine schnell zu realisierende und kostengünstige Maßnahme - siehe Dahlsheider Weg in Diestelbruch. Und auch die vernüftige und gutsichtbare Bemalung der Fahrradstraßen ist leicht umsetzbar. 


 
Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um einen Kommentar zu hinterlassen.