Öffentlichkeitsbeteiligung
in der Stadt Detmold

Kreuzung Industriestraße/Paulinenstraße/Wotanstraße

Vorschlagstext
Ein Überdenken des neu gestalteten Kreuzungsbereiches in Sachen Flächenaufteilung sowie der Radwegeführung auf der Industriestraße Richtung Wotanstraße wäre angebracht.
Eine eigene Fahrradspur auf der Industrie-Straße für Geradeaus lenkt den Fahrradfahrer auf die durch Verkehrsinsel verengte Fahrbahn ohne Fahrrad-Streifen und der unzureichend abgetrennte Rad-/Fußweg befindet sich derzeit gegenüber auf der linken Seite. 
Mein Vorschlag wäre eine Neuaufteilung der Verkehrsfläche mit Zugewinn für sichere Radspuren durch Einbahnstraßen-Regelung. Für die Wotanstraße wie auch für den kompletten Innenstadt-Ring.  
Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um einen Kommentar zu hinterlassen.
    Es sind keine Benachrichtigungen vorhanden
    Keine definierten Meilensteine vorhanden