Verbesserung der Sichtbarkeit

Vorschlagstext
Die Querung der Brokhauser Straße Richtung Detmold ist sehr gefährlich, da der Verkehr aus Brokhausen kommend die Radfahrenden wegen des üppigen Baum/Buschbewuchses erst ca. 10m vor dem Radwegübergang wahrnehmen kann------wenn denn die Fahrer*innen auch nach rechts schauen würden.

Strassen.NRW hat die Beschneidung des Bewuchses mit dem Hinweis abgelehnt, man könne die Radfahrenden ja bereits 10m vor der Querung sehen.

Es wäre toll wenn die Stadt Detmold Strassen.NRW immer wieder auf Missstände hinweisen würde.

Also nicht sehr zielführend.
Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um einen Kommentar zu hinterlassen.