Öffentlichkeitsbeteiligung
in der Stadt Detmold

Radverkehr Paulinenstraße (Innenstadtring)

Vorschlagstext
Mit dem Fahrrad die Paulinenstraße zu nutzen ist kurz gesagt unmöglich. Alternative Routen beinhalten meist weite oder komplizierte Umwege, die man auch erstmal kennen muss.
Es empfiehlt sich die paar Stellplätze für Stehzeuge zu entfernen und stattdessen vernünftige Radwege dort zu initiierten. Davon würden die Geschäfte auch deutlich besser profitieren, denn es haben genug Studien gezeigt, dass eine bessere Erreichbarkeit durch den Umweltverbund zu einem besseren Umsatz führt, als wenn man direkt vor dem Eingang mit dem Kfz parkt.

Sollte diese Idee mit dem Radweg nicht passen, so bietet es sich trotzdem sehr gut an, dass die Stellplätze wegfallen und Gehwege verbreitert oder Begrünung initiiert werden. Im Sommer wird die Straße durch die Autos, den Asphalt und wenig Schatten zu einer wahren Hitzeschlucht.
Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Es sind keine Benachrichtigungen vorhanden
Keine definierten Meilensteine vorhanden