Markierung einer Radquerung Schmiedestraße/LemgoerStr.

Vorschlagstext
Wer aus Richtung Lemgo kommend in Klüt nach links in die Schmiedestraße abbiegen will hat ein Problem. Die Stopplinie an der Schmiedestraße befindet sich direkt am Rand der Bundesstraße. Die KFZ-fahrenden schauen zunächst nach links um im Idealfall mit Schwung Richtung Lemgo abzubiegen. Wer hier mit dem Rad unterwegs ist muss entweder vor dem ( teils wartenden KFZ) anhalten, oder verbotenerweise auf dem Gehweg in die Schmiedestraße einbiegen. Alternativ kann man versuchen die Aufmerksamkeit des/der Fahrer/s/in zu bekommen und vor dem wartenden PKW vorbeizukommen, muss dabei aber stets den KFZ-Verkehr Richtung Lemgo im Auge behalten.

Eine sehr gefährliche Situation die aus unserer Sicht unbedingt entschärft werden muss.

Zu wünschen wäre eine Verlagerung der Stopplinie nach hinten und eine Rotmarkierung um den Radfahrenden ein gefahrloses Abbiegen zu ermöglichen.
Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um einen Kommentar zu hinterlassen.