Verkehrsgefährdende Stelle beseitigen

Vorschlagstext
In Detmold, Ortsteil Loßbruch, stößt die Rad- und Fußwegverbindung zwischen der Straße Im Siekkamp ungeschützt auf den Radweg parallel zur B 238.
Auf der Gefällstrecke des Radweges aus Richtung Detmold kommend wird sehr schnell und zügig gefahren. Gleichzeitig ist die Sicht eingeschränkt. Sicherheitshalber sollte die Rad-/Fußwegverbindung eine Schikane erhalten, um hier gefährliche Zusammenstöße zwischen FahrradfahrerInnen zu vermeiden.
Um fortzufahren, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.